In Einkaufsliste speichern
Eine neue Einkaufsliste erstellen

Nagelverlängerung in der Gel Methode mit eine Schablone

                                                                                                                            <- Zurück
Vor Beginn der Arbeit werden die Hände mit einem Antiseptischen Mittel desinfiziert.

  • Mit den Manicurestäbchen verschieben wir die Nagelhaut. Um das zu erleichtern weichen wir die Nagelhaut mit dem Nagelhautentferner auf.
  • Mit einem weißen Schleiblock mattieren wir vorsichtig die Nägel.
  • Wir fegen den entstandenen Staub weg, säubern die Tips mit einem Entfetter (Cleaner) und warten eine Weile bis alles getrocknet ist.
  • Als nächstes tragen wir die Schablone auf die Nägel so auf, dass die Nagelspitze genau auf der Schablone liegt. Von unten falten wir die Schablone hoch und kleben sie fest auf den Finger. So entsteht auf der Schablonenspitze einen Tubenform.
  • Als nächstes benutzen wir den säurefreien Primer „Super Bonder“. Wir tragen ihn auf die ganze Nagelfläche auf und warten ca. 15 Sekunden bis zur vollständigen Austrocknung oder lassen ihn ca. 10 Sekunden in der UVA Lampe trocknen.
  • Jetzt können wir eine dünne Schicht von säurefreiem Grundierungsgel auftragen und achten dabei, dass das Gel nicht auf die Nagelhaut gelangt.
  • Mit einem Pinsel tragen wir das Gel bis zur ausgewählten Länge auf. Sehr hilfreich dabei ist ein geometrisch bedrucktes Netz auf der Schablone.
  • Die Aushärtung in der UVA Lampe dauert 2 Minuten (am besten in einer UVA Lampe mit 4 Rohren und mit einer verspiegelten Folie ausgelegt).
  • Nach dem herausholen aus der UVA Lampe modellieren wir die Nagelspitzen mit dem weißen Frenchgel. French Gel sollte gut vermischt sein. Wir tragen eine nicht zu dicke Schicht dieses Gels auf.
  • Wir bemühen uns die „C“ Kurve zu erhalten. Das kann man mit einem Pinsel oder einem „Dotti“ (eignet sich sehr gut zur Linienerstellung) machen. Das reinweiße French Gel verläuft selbständig und gleichmäßig über die Nagelspitzen.
  • In der UVA Lampe lassen wir das French Gel 2 Minuten lang aushärten. Die entstandene Schwitzschicht wird nicht entfernt.
  • Als nächstes tragen wir eine Schicht Gel „dick“ oder ein anderes von unseren Gelen auf und modellieren den Nagel. Am besten gibt man das Gel auf die Mitte des Nagels und verschiebt es nach außen. Dabei passen wir immer darauf auf, dass das Gel nicht auf die Nagelhaut gelangt.
  • Jetzt erfolgt wieder die Aushärtung in einer UVA Lampe.
  • Nach dem Aushärten entfetten wir die Nägel und entfernen dabei die Schwitzschicht und Gelunebenheiten – dazu benutzt man am besten eine Bananenfeile.
  • Die Schablone kleben wir ab, dazu drücken wir sie vorsichtig nach unten bei der Nagelspitze. Als nächstes kleben wir sie vom Finger ab und entfernen sie. Dann verbessern wir die Nagelform und mattieren vorsichtig die Nägel mit dem weißen Schleifblock.
  • Noch einmal säubern wir mit dem Entfetter (Cleaner) und nach der Austrocknung tragen wir eine dünne Schicht Glanzgel z.B. Perfect Finish auf die gesamte Nagelfläche auf. (Das Gel darf nicht auf die Nagelhaut gelangen)
  • Das Glanzgel muss 1 – 1,5 Minuten in der UVA Lampe aushärten. Achtung! Das Gel brauchen wir danach nicht mehr abzuwischen, da es trocken und mit einem schönen Glanz aus Lampe heraus kommt.
  • Zum Schluss unserer Arbeit tragen wir noch Nagelöl auf die Nagelhaut auf und massieren die etwas gereizte Nagelhaut.


Unsere Gels sind selbstverlaufend und haben nach ihrer Aushärtung einen sehr schönen Glanz. Bei entsprechend richtiger Anwendung braucht man nicht besonders viel zu feilen, es reicht nur die Nagelkanten zu feilen.
                                                                                                                          <- Zurück

Empfohlen

IdoSell Trusted Reviews
4.96 / 5.00 216 reviews
IdoSell Trusted Reviews
2021-04-25
Schnelle Lieferung. Alles prima geklappt.
2020-07-02
Bardzo dobrze :)
Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
ICH STIMME NICHT ZU
ICH BIN DAMIT EINVERSTANDEN, ICH MÖCHTE AUF DIE WEBSITE GEHEN
pixelpixel